home » Publikationen » Markenbücher » Markenbuch: Koloman Moser – Kunst auf Briefmarken

Markenbuch: Koloman Moser – Kunst auf Briefmarken

Markenbuch: Koloman Moser - Kunst auf Briefmarken
Titel: 
Koloman Moser – Kunst auf Briefmarken
Partner:  
Österreichische Post AG
Markenbuch:
Hardcover A4 | 68 Seiten
8 Briefmarken
Erscheinungsjahr: 2012

Das Markenbuch Koloman Moser – Kunst auf Briefmarken zeigt wahre Schätze aus dem Postarchiv. Acht aktuelle Briefmarken zeigen Markenentwürfe des Künstlers. Zudem enthält das Buch zahlreiche Abbildungen von Markenentwürfen und ausgegeben Briefmarken mit Designs von Koloman Moser.

Koloman – auch genannt Kolo – Moser zählte zu den einflussreichsten Künstlern im Wien des Fin de Siècle um 1900. Nicht umsonst nennt man ihn den „Tausendkünstler“, denn er befasste sich nicht ausschließlich mit der bildenden Kunst, sondern er entwarf auch Möbel, Soffmuster oder Gebrauchsgegenstände. Es war ihm ein großes Anliegen, Kunst und kunstvolle Gestaltung in den Alltag zu bringen.

Das Buch gibt einen Überblick über das Leben und Werk von Kolo Moser. Der Fokus liegt dabei bei seinem Wirken als Gestalter von Wertzeichen. Er gestaltete Briefmarken – er gilt als „Vater“ des modernen Briefmarkendesigns – und ebenso Postkarten, Vignetten und Geldscheine. Zahlreiche Entwürfe aus dem Archiv der Österreichischen Post und die Abbildungen von Alltagskunstwerken des Künstlers zeigen seine innovative Schaffenskraft und seine große Vielseitigkeit.