home » Publikationen » Neuerscheinung » Postkartenheft: Osterkarten der Wiener Werkstätte

Postkartenheft Osterkarten der Wiener Werkstätte

Postkartenheft: Osterkarten der Wiener Werkstätte
Titel: 
Osterkarten der Wiener Werkstätte
Partner: 
Österreichische Post AG
Postkartenheft:
Softcover A6 | 12 Seiten
4 Postkarten | 4 Briefmarken
Erscheinungsjahr: 2019
Erhältlich: 
Filialen der Österreichischen Post und unter post.at

Das Postkartenheft mit Osterkarten der Wiener Werkstätte hebt die große Bedeutung des Osterfests hervor. Das Osterfest ist die höchste christliche Festlichkeit im Jahr, an welcher der Auferstehung Jesu Christi in besonderer Weise gedacht wird. Die Auferstehung und der Sieg über den Tod spenden den Christen Hoffnung auf das ewige Leben. So wird Ostern auch als das Fest der Hoffnung bezeichnet und verstanden. Es wird jährlich im dritten oder vierten Monat des Jahres gefeiert und läutet in unseren Breiten symbolisch das Frühjahr ein, denn der Ostersonntag hängt vom Frühlingsvollmond ab.

Rund ums Osterfest gibt es eine Menge beliebter Bräuche, dazu zählen das Bemalen von Ostereiern, das Weihen des Osterschinkens oder das Entfachen des Osterfeuers. Es ist aber auch eine gute Gelegenheit seinen Lieben eine Freude zu bereiten und ihnen eine schöne Ansichtskarte mit Motiven der Wiener Werkstätte zu schenken. Das abgebildete Postkartenheft enthält vier solcher Postkarten mit besonderen Ostermotiven der Wiener Werkstätte sowie dazu passende Briefmarken im Wert von je 80 Cent.